HeaderMarian Kueschnig

Marian Kueschnig in memoriam

Du bist immer bei uns

Im Juni 2011 - drei Tage, nachdem das ganze ImTeamTheater gemeinsam feierte - traf uns die schreckliche und unfassbare Nachricht, dass unser lieber Marian tödlich verunglückte. Es war für uns alle unfassbar, dass einer aus unserer Mitte gerissen wurde, der eine so große Begeisterung für das Theaterleben hatte und unsere Gruppe in jeder Hinsicht bereicherte. Wir hatten eine große Freude, als wir ab dem Jahr 2006 seinen herrlichen, trockenen Humor, seine grenzenlose Fröhlichkeit und sein positives Wesen erleben durften. In drei Rollen stand er auf der Bühne. Er war der eifrigste Textlerner von uns allen und versuchte die Ratschläge unseres Regisseurs mit so großem Eifer umzusetzen. Jetzt müssen wir ohne Marian das Spiel fortsetzen. Es tut weh, aber wir glauben fest daran, dass er bei uns ist, wenn wir wieder die Leute zum Lachen zu bringen versuchen - so wie er es mit uns immer getan hat.